LÖSUNGEN

 

LÖSUNGEN

 
Schulverwaltung
RDT Schulverwaltung
Schulverwaltung verstehen wir heute als umfassendes Schulmanagement: Von der klassischen Verwaltung der Stammdaten über die Statistik, die Stunden- und Vertretungsplanung bis hin zur Notenvergabe und zum Zeugnisdruck. Nur mit integrierten Lösungen ist ein effektives Schulmanagement unter Einbeziehung von sicheren Internetportalen möglich.
Web basiert arbeiten
RDT Web basiert arbeiten
Orts- und zeitunabhängiges Lehren und Lernen ist heute eine Forderung an die moderne Schule. Über sichere, in Deutschland gehostete Internetportale, können mit den Lösungen der RDT die Lehrkräfte die Notenverwaltung managen, Informationen austauschen oder Materialien für ihre Schüler bereitstellen. Schüler können aktuelle Unterrichtsinhalte abrufen und bearbeiten. Weil diese Webportale mit Anwendungen in der Schule synchronisiert sind, sind ein einfacher Aufbau und die Aktualität aller Inhalte gesichert.
IT im Unterricht
RDT IT im Unterricht
Die Vermittlung von Wissen und Methodik steht im Vordergrund: Der PC, das Notebook oder das Tablet sind dabei Hilfsmittel. Um diese Unterstützung problemlos im Unterricht und zuhause nutzen zu können, müssen die Oberflächen für Lehrkräfte und Schüler einfach und intuitiv sein und der administrative Auswand auf ein Minimum reduziert werden. Die Lösungen der RDT sind die Basis für einen schnellen Transport und die erfolgreiche Vermittlung pädagogischer Inhalte.
Schulträger
RDT Schulträger
Einheitliche und integrierte Anwendungen in allen Schulen mir zentralisierter Administration sind die Basis für eine effektive und kostengünstige IT-Struktur. Mit den mandantenfähigen Lösungen der RDT können Strukturen zentral aufgebaut und gepflegt werden. Abhängig von den technischen Rahmenbedingungen können Anwendungen zentral- oder dezentral gehostet werden.
PC-Sicherheit
RDT Sicherheit
Schutz vor Manipulationen und ständige Verfügbarkeit sichern ein problemloses Arbeiten mit der schulischen IT. Die Lösungen der RDT gewährleisten die effektive Nutzung von PCs oder Notebooks durch wirksame und variable Schutzmechanismen.
BYOD
RDT BYOD
Die Einbindung privater Geräte – von Lehrkräften und Schülern – in schulische Abläufe wird durch die Lösungen der RDT und ihrer Partner ermöglicht. Mit geringem administrativen Aufwand bei gleichzeitig hohem Sicherheitsstandard können sichere WLAN-Netze betrieben und die privaten Geräte für den Unterricht oder für Verwaltungsaufgaben genutzt werden.
Virtualisierung
RDT Virtualisierung
Das didaktische Netz der Schule auf sicheren Webservern: Ein effektiver Weg zur Kostenersparnis und zur einfachen Administration. VDI/VSI – Alles ist virtuell und damit unabhängig von den installierten Betriebssystemen.